Home

Historie

So sah das "Sichuan" vor knapp 50 Jahren, also direkt nach der WIG '64 (Wiener Internationale Gartenschau 1964) aus ...

argaiv1485

Damals hieß es "Au-Restaurant" und bot "slowakische Spezialitäten" und täglich live "Zigeunermusik".

 

Trauer um Bezirksvorsteher Norbert Scheed

Schwarze Flagge

 

Mit tiefer Trauer erreichte uns die Nachricht, dass am 16. Juli unser Bezirksvorsteher Norbert Scheed 51-jährig plötzlich im Urlaub verstorben ist.

Häufig gern gesehener Gast bei uns, engagierte er sich für bilaterale Beziehungen zwischen China und der Donaustadt, wie unter anderem durch die Bezirkspartnerschaft mit dem ehem. Shanghaier Bezirk Luwan. Auch bekannt durch sein Engagement für die Seestadt Aspern und die Verlängerung der U-Bahn Linie U2 in die Donaustadt, unterstützte er stets all unsere Vorhaben und stand uns immer auch als Freund zur Seite.

Wir möchten seiner Familie, Angehörigen und Freunden auf diesem Wege unser herzliches Beileid und Mitgefühl ausdrücken.

In Freundschaft

Deine Chunah Urban-Chao, Tim und das ganze China Sichuan Restaurant Team

Aktualisiert (Donnerstag, den 24. Juli 2014 um 11:45 Uhr)

 

Jack MA im China Sichuan Restaurant

Ma Yun und Yuan Jun

Jack MA 马云, Präsident der Alibaba Gruppe, mit unserem Chefkoch YUAN Jun vor unserer Küche. Er besuchte am 10.7. das China Sichuan Restaurant und war "sehr begeistert ein China Restaurant dieses Ausmaßes und Qualität außerhalb Chinas zu finden". 

Jack MA ist laut Forbes der acht-reichste Chinese auf der Welt und das chinesische Pendant zu Mark Zuckerberg oder Bill Gates. Er gründete Alibaba 1999 und Taobao 2003, beides Marktführer in Onlinehandelsplattformen in China, die eBay und Amazon in China den Rang abgelaufen haben. 

Aktualisiert (Donnerstag, den 24. Juli 2014 um 11:44 Uhr)

 
DeutschEnglish简体中文